Gut vermietete 3-Zi-ETW mit TG-Platz neben dem Friedhof Riensberg

Überblick

  • Adresse Freudenbergstraße 13
    28213 Bremen
  • Objekt-Nr. 38981-97
  • Art Wohnung / Erdgeschoss / Kauf
  • Kaufpreis 194000 €
  • Hausgeld 296 €
  • Kaufpreis pro m² 2697,82 €
  • Heizkosten Keine Angaben
  • Wohnfläche 71,91 m²
  • Anzahl Zimmer 3
  • Anzahl Balkone 1

Details

  • Baujahr 1968
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Energieträger Gas, Öl
  • Energiepassart VERBRAUCH
  • gültig bis 15.12.2023
  • Endenergiebedarf 145.00 kWh/(m²*a)
  • mit Warmwasser Ja
  • Energieeffizienzklasse E
  • Ausstelldatum 15.12.2013

Beschreibung

Die top gepflegte Wohnanlage „Melchersstr.8-10, Freudenbergstr.1-13“ liegt im Bremer Ortsteil Riensberg / Schwachhausen, in direkter Nähe des Riensberger Friedhofs. Sie wurde etwa Ende der 1960er Jahre errichtet und gehörte zum Wohnungsbestand der Beamten-Baugesellschaft Bremen. Die WEG besteht aus 153 Wohnungen und ebenso vielen Pkw-Tiefgaragen-/-Einstellplätzen. Die Hausverwaltung ist Haus & Grund Bremen GmbH. Zum Verkauf steht hier nun die langjährig und unbefristet vermietete Wohnung Nr. 97 im Haus Freudenbergstr.13, in Hochparterre. Die Größe der 3-Zimmer-Wohnung ist mit rund 72 m² angegeben. Das monatliche Hausgeld beträgt 296 EUR (Wirtschaftsplan 2021) und beinhaltet z.B. die Vorauszahlungen für Wassergeld und Heizkosten, Müllgebühren, Gartenpflege, Hauswart, Gebäudeversicherung, Haus- und Gehwegreinigung, Kabelgebühr, Aufzugswartung, die Verwaltergebühr und einen Anteil für die Instandhaltungsrücklage. Strom rechnet der Nutzer mit dem Versorger ab. Mitverkauft - und im Kaufpreis enthalten - wird die zur Wohnung gehörige Garage in der Tiefgarage. Der Miteigentumsanteil beträgt rund 72.000 / 11.800.000 stel. Das Grundbuch ist in Abt. II+III lastenfrei. Die Gesamtgrundstücksgröße ist mit 16.800m² angeführt. Der bedarfsorientierte Energieausweis aus dem Jahr 2013 nennt 144,9 kWh/(m²a) Energiebedarf, Heizöl, Bj. Wärmeerzeuger 2012, ohne Warmwasser. Warmwasser wird dezentral in der Wohnung über elektrische Geräte erzeugt (Bad, Küche). Haben Sie Interesse? Dann senden Sie die Objekt-Id 38981-97 per WhatsApp an 01525 681 3907, per Telegram an VonoviaVerkauf oder per Threema an *VONOVIA. Details zur Datenverarbeitung bei Vonovia finden SIe unter www.vonovia.de/datenschutz.

Ausstattung

Der Grundriss der Wohnung ist zweckmäßig. Vom Flur erreicht man alle Räumlichkeiten. Bad und WC sind getrennt, beide innenliegend. Vom großzügigen Wohnzimmer gelangt man auf den nach Westen ausgerichteten Balkon. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum. Die Wohnung ist in einem älteren Zustand. Es ist davon auszugehen, dass bei einem späteren Leerstand eine Modernisierung der Wohnung notwendig sein wird (Küche, Bad, WC, Elektrik, Bodenbeläge etc.). Die Einbauküche ist mietereigen. Es sind neuwertige Holzfenster eingebaut. Die Nettokaltmiete für die Wohnung beträgt 431 EUR, die Betriebskostenvorauszahlung 152 EUR und die Heizkostenvorauszahlung 54 EUR mtl., Stand April 2022. Letzte Mieterhöhung war 2019. Die monatliche Miete für den Tiefgaragenplatz beträgt 40 EUR. Wichtiges zu beachten: Die Wohnung ist bewohnt. Der Mietvertrag bleibt bestehen und geht auf den/die Käufer/in über. Eine Eigenbedarfskündigung ist NICHT möglich. Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den/die Erwerber/in. In Bremen erfolgt die Zusammenarbeit mit dem Notariat Hauschildt&Sültmann. Ob eine Wohnungsbesichtigung aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation möglich ist, muss geprüft werden. Die bisherigen Kenntnisse zum Objekt sind hier aufgeführt. Eine Exposé-Anfrage hilft nicht weiter. Die Existenz eines Finanzierungs-/Eigenkapitalnachweises wäre von Vorteil, insb. wegen der gestiegenen Zinsen. Wir bitten, von niedrigeren Kaufpreisvorschlägen abzusehen. Ferner bieten wir keine Beratung hinsichtlich Steuern und Rendite an.

Objektlage

Der sehr gefragte Stadtteil Schwachhausen mit seinen Vorteilen, die ruhige Umgebung in Riensberg, das Haus Freudenbergstraße 13 am Ende der Sackgasse, Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld, die Anbindung an die Schwachhauser Heerstraße, die Nähe zur Universität und vieles mehr sind positive Aspekte und zeichnen diesen Standort aus. Von der Wohnanlage gelangt man fußläufig zur Straßenbahnhaltestelle „Friedhofstraße“, mit der Linie 4 in ca. 15 Minuten in die Bremer Innenstadt. Mit dem Auto ist man in wenigen Minuten auf der A27.

Sonstiges

=== Energieträger laut Energieausweis: Gas === Hinweise darüber, wie die Vonovia Ihre personenbezogenen Daten als Interessent verarbeitet, erhalten Sie unter www.vonovia.de/datenschutzinformation. Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Besichtigungen unter Einhaltung der Corona-Regeln sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit Ihrem Ansprechpartner möglich. Verkaufsgespräche sind ausschließlich über Ihren Ansprechpartner zu führen. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei.

Kontakt

Ähnliche Objekte

28211 Bremen - Kurfürstenallee 46
  • 200000 € Kaltmiete
  • 61,91 m² Größe
  • 3 Anzahl Zimmer
28211 Bremen - Kurfürstenallee 50
  • 214000 € Kaltmiete
  • 66,49 m² Größe
  • 3 Anzahl Zimmer
28195 Bremen - Contrescarpe 119
  • 249000 € Kaltmiete
  • 74,3 m² Größe
  • 3 Anzahl Zimmer
28759 Bremen - Weizenfurt 61
  • 164000 € Kaltmiete
  • 66,85 m² Größe
  • 3 Anzahl Zimmer