Mainz

Neues Handbike für die Edith-Stein-Schule


23.04.2024

Vonovia hat an die Edith-Stein-Schule im Antoniushaus e.V. gespendet, um ihr die Anschaffung von Handbikes zu ermöglichen.
Loading...
Strahlende Gesichter gab es bei der Übergabe eines Handbikes für die Edith-Stein-Schule: Jugendliche mit körperlichen Beeinträchtigungen haben dadurch die Möglichkeit, auch auf Rädern mobil zu sein. Mitfinanziert wurde das Handbike durch eine Spende des Wohnungsunternehmens Vonovia in Höhe von 1.000 Euro. Handbikes funktionieren wie Fahrräder, nur dass sie mit den Händen und der Kraft der Arme angetrieben werden. So sind sie ideal auch für Menschen mit Lähmungen der Beine.

Mission: Menschen in Ausbildung bringen

Der Förderverein der Edith-Stein-Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler der beruflichen Schule mit dem Förderschwerpunkt für körperliche und motorische Entwicklung. Die Schule bietet Schülerinnen und Schülern mit und ohne Behinderung verschiedene Schulformen und verschiedene Abschlüsse an. Die jungen Menschen in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung zu fördern und zu fordern und den Übergang in ein selbstbestimmtes Leben und Arbeiten zu begleiten, ist Auftrag der Schule und somit auch des Fördervereins.

„Wir freuen uns sehr über die Spende von Vonovia,“ sagt Silke Sell, Schulleiterin der Edith-Stein-Schule. „Sie ermöglicht uns die Ausdauer AG mit dem Handbike zu verstärken. Ein Profi-Sportgerät, das dem Training und den Wettkämpfen der AG neuen Drive geben wird.“ Im Rahmen des 24-Stunden-Laufs im Juni 2023 wurde diese Spende für den Förderverein von Vonovia getätigt. Alle 3-4 Jahre veranstaltet der Förderverein diesen Spendenlauf in Hochheim und kann dadurch die Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule unterstützen.

Unterstützung vor Ort

Janine Marx, Vonovia Regionalleiterin Wiesbaden, unterstreicht: „Uns ist es wichtig, dort zu helfen, wo wir einen wertvollen Beitrag für die Menschen vor Ort leisten können. Als Teil der Stadtgesellschaft fördern wir gern die Arbeit mit den Jugendlichen an der Edith-Stein-Schule.“

Die Spende an die Edith-Stein-Schule gehört zu einem Programm, mit dem Vonovia bundesweit gesellschaftliches Engagement fördert. Gemeinsam mit städtischen Verwaltungen, Sozialverbänden, Kirchen, Nachbarschaftsinitiativen, Quartiers- und Sportvereinen und anderen Akteuren unterstützt das Wohnungsunternehmen so das Zusammenleben in Städten.

Insgesamt hat Vonovia in Hochheim einen Bestand von rund 150 Wohnungen.

Bild: Vonovia/ Beichert

23.04.2024


Soziales Engagement
Vor-Ort-Meldung
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...