Dresden

Wertschätzung für wichtige Arbeit: Vonovia unterstützt Mobile Jugendarbeit Dresden-Süd e. V.


26.06.2023

Loading...
Vonovia unterstützt Mobile Jugendarbeit Dresden-Süd e. V. (MobSüd). Für das jährliche Hoffest an der Budapester Straße und diverse Ausflüge, beispielsweise zu einem Reiterhof oder einem Besucherwergwerk, erhält der Verein ein Sponsoring in Höhe von 700 Euro.

Sponsoring macht besondere Erlebnisse möglich

Der Verein engagiert sich im Bereich der Jugendsozialarbeit in den Stadtteilen Plauen, Prohlis und Leuben in Form von Mobiler Jugendarbeit inklusive Straßensozialarbeit sowie Kinder- und Jugendtreffs. „Wir haben tolle Aktionen geplant, die mit Sicherheit ein Highlight für die Kinder sind“, sagt Danita Böhme, Sozialpädagogin im Kindertreff „Treff im Hochhaus“, an der Altenzeller Straße 3. „Unser jährliches Hoffest ist für Kinder und Familien aus der Nachbarschaft immer wieder ein besonderer Nachmittag voller Spaß und Freude. Dafür und auch für unsere geplanten Ausflüge können wir die Unterstützung von Vonovia sehr gut gebrauchen. Vielen Dank!“, ergänzt Böhme.


Engagement fördert die Gemeinschaft in Quartieren

„Das Engagement der Mobilen Jugendarbeit Dresden-Süd e. V. bedeutet uns viel“, sagt Juliette Kleffel, Regionalleiterin von Vonovia in Dresden. „Deshalb arbeiten wir auch schon seit vielen Jahren auf partnerschaftlicher Ebene mit dem Verein zusammen. Die Angebote sozialer Einrichtungen wie jene von MobSüd kommen vor allem den Menschen in unseren Quartieren zugute. Sie schaffen Orte der Begegnung und der Annahme und bilden die Grundlage für ein gutes Miteinander. Das finden wir sehr wichtig und unterstützen das natürlich gern“, so Kleffel weiter.

Foto: Vonovia / Grätz

26.06.2023


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...