Bremen

Ökostrom für 426 Haushalte in Bremen


07.06.2023

Vonovia baut acht Photovoltaikanlagen in Bremen auf die Dächer in der Bromberger Straße in Bremen: Timm Tebbe, Andreas Pretscherno, Andreas Hungerland, Thomas Jestadt (v.l.)
Loading...
Vonovia Mieterinnen und Mieter können künftig Gründirektstrom vom eigenen Dach beziehen. Das Wohnungsunternehmen hat insgesamt 15 Photovoltaikanlagen auf großen Dachflächen in der Bromberger Straße und Seewenjestraße installiert, die zur Erzeugung von Ökostrom beitragen.

Mit der Gesamtleistung von 836 kWp können künftig im gesamten Quartier bis zu 426 Wohnungen mit dem Gründirektstrom beliefert werden. Vonovia hat insgesamt 1,3 Mio. Euro in das Projekt investiert.

Mieterinnen und Mieter profitieren

Neben den ökologischen Vorteilen, die sich insbesondere durch die deutlich reduzierten CO2-Emissionen ergeben, punktet der grüne Strom vom eigenen Dach durch wettbewerbsfähige Preise. Ein weiterer Vorteil ist die größere Unabhängigkeit von externen Stromversorgern und den damit einhergehenden schwankenden Energiekosten.

„Allein mit diesen 15 neuen Anlagen erzeugen wir jährlich circa 710.000 kWh grünen Strom und sparen jedes Jahr rd. 280.000 kg CO2 ein. Wir möchten hier noch mehr tun und prüfen laufend, ob sich unsere Bremer Bestandsgebäude für Photovoltaikanlagen eignen“, sagt Timm Tebbe, Vonovia Regionalbereichsleiter Bremen.

Vonovia Unternehmensziele als Beitrag zur Energiewende

Mit dem im September 2021 erfolgreich abgeschlossenen Pilotprojekt „1.000-Dächer-Programm“ schuf Vonovia die Basis für eine ambitionierte Zielsetzung des Unternehmens: Bis zum Jahr 2050 sollen alle geeigneten 30.000 Dächer von Vonovia-Gebäuden mit Photovoltaikanlagen ausgestattet sein. In den nächsten Jahren werden bereits bundesweit 17.000 Dächer modernisiert sein. Der auf diese Weise erzeugte Gründirektstrom wird für Mieterstrom, die Wärmeerzeugung und Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität und genutzt.

Schon ab 2030 sollen jährlich rund 194 Mio. Kilowattstunden Elektroenergie gewonnen und 76.500 Tonnen CO2 vermieden werden. Vonovia investiert dafür bis 2030 insgesamt etwa 240 Mio. Euro.

Foto: Vonovia

07.06.2023


Modernisierung
Energie
Meine Wohnung
Klimaschutz
von_relaunch.article_event_page.show_more
Panagiota-Johanna Alexiou Pressesprecherin Norden Panagiota-Johanna.Alexiou@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Johanna Panagiota Alexiou
Loading...