Göttingen

Mobil auf zwei Rädern: E-Mofa und Ausrüstung für die Martin-Luther-King-Schule


02.10.2023

Vonovia E-Roller Spende an Förderschule Martin-Luther-King Göttingen
Loading...
Für viele Jugendliche ist der Führerschein der erste Schritt zum Erwachsen werden. Um Schülerinnen und Schülern bei diesem Schritt zu unterstützen, bietet die Martin-Luther-King-Schule nun eine Mofa AG an. Bei der AG können sich die Jugendlichen anmelden und kostenfrei den Führerschein absolvieren, lediglich die Prüfungsgebühren beim TÜV fallen am Schluss an.

Vonovia ermöglicht dieses Projekt und spendet einen E-Roller samt Ausrüstung an die Schule. Außerdem finanziert Vonovia die Theorie- sowie Praxisstunden. Die Spende beläuft sich insgesamt auf 2.500 Euro.

Der erste Schritt in das selbstständige Leben

„Viele Schülerinnen und Schüler haben bereits vermehrt den Wunsch nach einer Mofa AG geäußert, deswegen sind wir dem Team von Vonovia sehr dankbar, uns dieses Projekt nun ermöglicht zu haben“, erklärt Gudrun Wolff, Lehrerin an der Martin-Luther-King-Schule und Leiterin der Mofa AG. Der Führerschein soll nicht nur dabei helfen, die Selbstständigkeit der Heranwachsenden zu fördern, außerdem soll ihnen dadurch die Möglichkeit geboten werden, das Quartier näher kennenzulernen und auf eine nachhaltige Weise mobil zu sein. „Es freut uns, den Schülerinnen und Schülern diesen Wunsch erfüllen zu können und zugleich eine nachhaltige Mobilität zu fördern. Daher war es uns auch wichtig, einen elektrischen Roller zu spenden. Wir hoffen, den Jugendlichen macht es Spaß, das Quartier mit dem neuen Mofa zu erkunden“, erklärt Mark Ansorge, Vonovia Regionalbereichsleiter Braunschweig. 
 
Bei der AG können bis zu sieben Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren gleichzeitig den Mofa-Führerschein absolvieren. Insgesamt dauert dieser 12 Monate. In der AG gibt es neben den theoretischen Stunden für Verkehrserziehung auch Übungsstunden mit dem Mofa. Die AG endet für die teilnehmenden Jugendlichen dann mit der erfolgreich bestandenen Prüfung beim TÜV.


Foto: Vonovia / Karsten Socher

02.10.2023


Soziales Engagement
Quartier
Mobilität
von_relaunch.article_event_page.show_more
Panagiota-Johanna Alexiou Pressesprecherin Norden Panagiota-Johanna.Alexiou@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Johanna Panagiota Alexiou
Loading...