Karlsruhe

KfW Effizienzhaus 85: Vonovia modernisiert in Pforzheim


21.03.2023

Luftansicht der Installtion einer Solarthermieanlage
Loading...
Das Zuhause von Mieterinnen und Mietern der Tunnelstraße 45 und 47 in Pforzheim hat sich in den vergangenen Monaten grundlegend verändert. Vonovia hat die Häuser energetisch saniert, modernisiert und instandgesetzt. Rund 830.000 Euro hat das Wohnungsunternehmen für den Umbau zum KfW Effizienzhaus 85 investiert. Begonnen hatten die Bauarbeiten im Mai 2022, nun sind die meisten Arbeiten abgeschlossen.

Nachhaltige Wärmeversorgung

Eine der größten Veränderungen ist der Anschluss an das Fernwärmenetz der Stadtwerke. Die Bewohner heizen so künftig klimafreundlicher. Eine Solarthermieanlage unterstützt die nachhaltige Wärmeversorgung. Mit dem Wechsel von Erdgas auf erneuerbare Energien sinken nicht nur die Heizkosten, sondern auch der Schadstoffausstoß: Insgesamt werden rund 85 Prozent weniger CO2-Emissionen verursacht.

Neue Technik, moderne Optik

Wärmedämmungen an der Fassade, der obersten Geschossdecke und des Dachs erhöhen die Energieeffizienz weiter. Neue Haustüren und wärmegedämmte Fenster in den Treppenhäusern und Wohnungen bieten ebenfalls eine optimale Isolierung, straßenseitig zusätzlich gegen Verkehrslärm. Neben den Modernisierungen hat Vonovia während der Bauzeit Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt. Dazu gehören beispielsweise neue Klingelanlagen und Rollläden sowie frische Anstriche in den Treppenhäusern. Auch die Balkone werden noch saniert.

Foto: Vonovia

21.03.2023


Innovation
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...