Berlin

Im Lese-Dschungel: Neue Räume für die ARCHE Potsdam


22.12.2023

Renovierung der Räumlichkeiten in der ARCHE Potsdam-Drewitz. Kreation eines besonderen Lese-Dschungels als Highlight der Modernisierung.
Loading...
In der ARCHE Potsdam darf gefeiert werden. Dank eines tatkräftigen Arbeitseinsatzes im November können sich die Kinder und Jugendlichen der ARCHE in Potsdam-Drewitz nun über die Erweiterungen der Räumlichkeiten freuen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Innenarchitekturbüro bhr., eBay und Vonovia wurden drei neuwertige Räume für die Hausaufgabenbetreuung, das kreative Gestalten sowie zum Ausruhen und Lesen geschaffen. Eine Spende aus dem Sonderförderprogramm von Vonovia in Höhe von 2.500 Euro ermöglichte die Umgestaltung, bei der engagierte Eltern, Kinder und Ehrenamtliche fleißig mithalfen.

 

Ein Platz der Ruhe im Dschungel der Bücher

Ein besonderes Highlight des Umbaus ist der neu geschaffene Lese-Dschungel. Angelehnt an das Thema Urwald haben Kinder und Jugendliche hier die Möglichkeit, sich zu entspannen und in die Fantasiewelten der Bücher einzutauchen. Innerhalb von zwei Wochen wurden drei Räumlichkeiten auf Vordermann gebracht. Neben dem Lese-Dschungel entstanden auch eine Kunst-Werkstatt sowie eine Lern-Oase.

Nach dem Ausräumen, Streichen und der neuen Einrichtung endete das Mammutprojekt mit einem gründlichen Putzeinsatz. „Unsere Kinder sind begeistert und nutzen die Räume mit Freude. Um die Räume besser an ihre Bedürfnisse anzupassen, haben wir beim Umbau aus ökonomischen und ökologischen Gründen viel vorhandenes Mobiliar integriert. Wir haben aber auch einige neue Möbel angeschafft, die notwendig waren“, erklärt Standortleiter Christoph Olschewski.

 

Rückzugsort für Kinder und Jugendliche in Drewitz

Die ARCHE des Christlichen Kinder- und Jugendwerks in der Oskar-Meßter-Straße betreut in ihrer Einrichtung rund 120 Kinder und 40 Jugendliche. „Es lag uns am Herzen, mit unserer Spende das gemeinschaftliche Miteinander, aber auch Kreativität und Lebensfreude zu fördern. Uns freut sehr, wie wunderbar das gelungen ist. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen“, beschreibt Beate Teyka, Referentin Vonovia Region Berlin Ost/Potsdam, den gemeinsamen Erfolg. Ein wesentlicher Teil des Hilfsangebotes der ARCHE besteht darin, die Schützlinge mit warmen Mahlzeiten zu versorgen, sinnvolle Freizeitangebote zu schaffen und Bildungsförderung zu betreiben. Die engagierten Mitarbeiter:innen tauschen sich in ihrer Arbeit ständig mit den Familien aus und sorgen so dafür, dass alle gemeinsam an einem Strang ziehen. In den neugeschaffenen Räumlichkeiten werden die Kinder nun noch lange die Möglichkeit haben, nach Herzenslust ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen und sich an ferne Orte zu träumen.

Foto: Arche Potsdam

22.12.2023


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Christoph Metzner Pressesprecher Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt Christoph.Metzner@vonovia.de
Christoph Metzner
Loading...