Dortmund

Bienenstöcke und Wildblumenwiese für mehr natürliche Vielfalt


09.08.2023

Vonovia Mieter und Hobbyimker Jens Völkerding aus Dortmund hält inmitten einer von Vonovia angelegten Wildblumenwiese Bienenvölker. Im Bild: Jens und Finja Völkerding und Objektbetreuer Roman Friemel.
Loading...
Jens Völkerding lebt mit seiner Familie seit zwei Jahren in einem Haus des Wohnungsunternehmens Vonovia in der Dortmunder Bredowstraße. Als begeisterter Hobbyimker engagiert er sich im Nebenerwerb sehr für die Natur und den Artenschutz. Daher hatte er Vonovia bereits bei seinem Einzug darum gebeten, zusätzlich zu seinen bisherigen Standorten auch Bienenstöcke im Wohnumfeld vor dem Mehrfamilienhaus in Neuasseln aufstellen zu dürfen.

Hoher Nutzen für die Natur im Umfeld

Gemeinsam realisierten Mieter und Vermieter jetzt eine Lösung, mit der Jens Völkerding seine kleine Imkerei unmittelbar vor seinem Zuhause in der Bredowstraße erweitern konnte. Die Natur im Umkreis profitiert davon, indem die fleißigen Insekten viele Pflanzen bestäuben und zur Artenvielfalt beitragen. In sicherem Abstand zum Haus und durch einen Zaun geschützt wurden die Bienenstöcke in einem speziell hierfür von Vonovia angelegten Stück Wildblumenwiese aufgestellt. Dort hegt und pflegt Jens Völkerding jetzt seine Bienenvölker und kann ab sofort auch von dort aus leckeren Waben- und Presshonig „original aus Dortmund“ anbieten. Daneben stellte Vonovia zudem eine Nisthilfe für Wildbienen auf.

Viele Nahrungsangebote und Bestäubungsmöglichkeiten

Seinem Vermieter ist Jens Völkerding sehr dankbar: „Die Gegend um die Bredowstraße ist sehr gut geeignet, im Flugradius von bis zu drei Kilometern rund um die Bienenstöcke gibt es viele Bäume und weitere Pflanzen, die bestäubt werden können und deren Nektar als Nahrungsquelle dient. Dank Vonovia haben meine domestizierten, sehr friedliebenden Honigbienen hier einen perfekten Standort gefunden.“

Vonovia Regionalleiter Sebastian Keppe freut sich über das Engagement des Mieters und darüber, dass eine naturnahe Lösung mitten in der Stadt gefunden wurde: „Bienen gehören auch und gerade in der Stadt zu den besonders schützenswerten Bewohnern. Daher freuen wir uns gemeinsam mit unserem Mieter über die neuen Nachbarn und finden es sehr schön, dass sie mit fleißiger Bestäubung zur natürlichen Vielfalt im Quartier und darüber hinaus beitragen.“

Foto: Vonovia / Bierwald

09.08.2023


Klimaschutz
Nachhaltigkeit
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...