Würzburg

60-jähriges Mietjubiläum in Schweinfurt


22.02.2023

Mehrere Personen auf einer Treppe vor einem Hauseingang
Loading...
Sechzig Jahre in ein und derselben Wohnung zu wohnen, kommt heut zu Tage nur noch selten vor. Vier Familien in der Schweinfurter Oskar-von-Miller-Straße wurden nun von Vonovia dafür geehrt und blicken beim Treffen auf wunderbare Jahre zurück.

Zum Jahreswechsel wurden die Mieterinnen und Mieter zu einem Empfang eingeladen und erhielten eine kleine Aufmerksamkeit in Form eines kulinarischen Präsentkorbs. Im Mittelpunkt stand aber vor allem der Austausch über das gemeinsam erlebte.

Einladung zum Stehempfang und Präsentkörbe für Mieterinnen und Mieter

Die Mietparteien waren vor sechzig Jahren Erstbezieher der beiden Häuser in der Oskar-von-Miller-Straße. Damals gab es in Schweinfurt eine große Wohnungsnot, weil Großteile der Stadt im Zweiten Weltkrieg zerstört wurden. Voraussetzung für den Einzug war zu jener Zeit, dass es sich bei den Interessenten um junge Familien mit Kindern, ohne geeigneten Wohnraum handelte. „Dass wir die Zusage für die neue Wohnung erhalten haben, war damals das schönste Weihnachtsgeschenk für uns“, erinnert sich Günter Geis. Seine Frau Ilse Geis ergänzt: „Wir sind zwar damals in eine Baustelle eingezogen. Aber wir haben gerne dabei geholfen, den Bauschutt zu entsorgen und die Wohnungen herzurichten.“

Bewegte 60 Jahre in einer großartigen Hausgemeinschaft

Claudia Link-Meyer, Vonovia-Regionalleiterin Bayern Nord, freut sich, dass die Mieterinnen und Mieter so zufrieden auf die Zeit zurückblicken: „Wenn ich bei der heutigen Veranstaltung auf die großartige Hausgemeinschaft blicke, kann ich sehr gut verstehen, warum man hier über einen so langen Zeitraum wohnt. Ich wünsche allen, dass sie hier noch viele glückliche Jahre gemeinsam verbringen können.“

Foto: Offenblende.de/Kneitz

22.02.2023


Kundenservice
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...