Essen

Vonovia stärkt Bildungsangebot in Essen


05.10.2022

3 Männer mit Plakat des Vereins
Loading...
Der Verein Tausche Bildung für Wohnen e.V. wurde 2012 gegründet und ermöglicht es seither jungen Erwachsenen, die sich als Bildungspaten in strukturschwachen Stadtteilen engagieren, dort im Gegenzug mietfrei zu wohnen.

Die Projekte wurden bisher bereits durch das soziale Engagement von mehr als 100 Freiwilligen getragen. Insgesamt konnten schon mehr als 2.450 Kinder von der Lernförderung sowie der Freizeit- und Ferienbetreuung profitieren.

Zusammen für mehr Bildungsgerechtigkeit

Vonovia unterstützt hier gerne. Durch die Bereitstellung der Immobilien für die Tauschbar und für die Wohngemeinschaft durch Vonovia konnte der Verein nun einen zusätzlichen Standort in Essen-Katernberg eröffnen.

„Es ist für uns sehr wichtig, dass wir Kindern bereits recht früh schulische Unterstützung zukommen lassen können. Wir freuen uns darüber, dass wir dies nun kostenlos in unserem Quartier anbieten. Ein weiterer Beweis dafür, dass gemeinsam mit Partnern eine Menge für die Entwicklung eines Stadtteils zugunsten der Bewohnerinnen und Bewohner getan werden kann“, sagt Matthias Bojarski, Regionalleiter Essen-Nord.

Alle für einen, einer für alle

Zukünftig können in Essen-Katernberg bis zu 60 strukturell benachteiligte Kinder die kostenlosen Förder- und Betreuungsangebote des Vereins wahrnehmen.
Durch die Unterstützung von Projekten wie den Tauschbars fördert Vonovia aktiv eine sozial engagierte Stadtgemeinschaft und hilft dabei, die bildungsgerechte Zukunft von Kindern in der Region zu ermöglichen.

Foto: Vonovia / Bierwald

05.10.2022

Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...