Berlin

Neues Wandbild für Siedlung


10.11.2022

Berlin
Loading...
In der Vonovia-Wohnsiedlung in Berlin-Kaulsdorf wurden drei große Wandflächen der Auffahrtsrampe mit insgesamt 165 Quadratmetern und einer Gesamtlänge von 32 Metern ein neues, schönes Aussehen verpasst.

Die Flächen wurden geschliffen, gespachtelt und mit neuen Mauerkronen versehen. Abschließend hatte Firma MTM Maler, ein Spezialist für dreidimensionale Gestaltung, eine Parklandschaft mit See aufgemalt.

Das Bild wirkt wegen der besonderen Technik besonders realistisch und fügt sich harmonisch in die Grünanlagen im Innenhof ein.

Innenhofgestaltung hat hohe Priorität

Im Rahmen einer Mieterbefragung im Mai 2022 hatte das Wohnungsunternehmen aktuelle Anliegen untersucht.

„Die Anwohnerinnen und Anwohner haben sich eine Aufwertung der Außenanlagen gewünscht“, sagt Sascha Amler, Regionalbereichsleiter Berlin Ost/Potsdam von Vonovia. „Ich freue mich, dass wir mit der Neugestaltung der Wände an der Auffahrtsrampe einen ersten größeren Schritt zur Verschönerung des Innenhofs abgeschlossen haben.“

Weitere Maßnahmen zur Aufwertung des Quartiers werden folgen.

10.11.2022


Quartier
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...