Dortmund

Quartier entwickelt sich weiter


28.07.2022

Gewinnübergabe eines Reisegutscheins
Loading...
Im Rahmen der Quartiersentwicklung in Dortmund-Huckarde entwickelt Vonovia die Bestände im Bereich der Insterburger, Tilsiter, Pillauer, Rastenburger und Memeler Straße. Um hierbei Ideen und Vorschläge der Mieterinnen und Mieter besser sammeln zu können, führte Vonovia eine Umfrage durch.

Wünsche und Ideen

So wurden die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren individuellen Wünschen in die Planung und den Gestaltungsprozess der Quartiersentwicklung eingebunden.
Im Vordergrund standen dabei die Themen Mobilität, Sicherheit und Wohnumfeld. Nach der Auswertung der Umfrage werden den Mieterinnen und Mietern Beteiligungsworkshops im September angeboten, um diese Ergebnisse weiter zu finalisieren.
Als Dankeschön für die Teilnahme verloste Vonovia einen Reisegutschein von kurzurlaub.de in Höhe von 500 Euro. Dieser wurde Ende Juni an Nicole und Sascha Peitz übergeben.

Umfassende Quartiersentwicklungen

Neben Umbauten für mehr Energieeffizienz sind auch Dachaufstockungen im Gespräch, die neuen Wohnraum ohne weiteren Flächenverbrauch schaffen.
Für eine schönere Wohnumgebung sorgen die geplanten Maßnahmen bei der Aufwertung der Außenanlagen: Mit ökologischen Grünflächen, Gemeinschaftsplätzen und Bewegungsangeboten sollen neue Angebote für alle Generationen entstehen.

Foto: Vonovia / Bierwald

28.07.2022


Quartier
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...