Ludwigshafen

Mobile Tore für Straßenkicker im Dichterquartier


18.07.2022

Beim Straßenfußball-Turnier der buntkicktgut - Interkulturellen Straßenfußball-Liga Ludwigshafen übergab Vonovia am Freitag, 15. Juli 2022 eine Spende für mobile Kleinfeldtore im Dichterquartier.

Die mobilen Kleinfeldtore werden von Street Football Workern benutzt, um das Kindertraining im Rahmen von buntkicktgut zu gestalten. Buntkicktgut ist ein stadtteilübergreifendes Beteiligungsangebot der Straßensozialarbeit im Bereich Jugendförderung und Erziehungsberatung der Stadtverwaltung. An acht weiteren Trainingsstandorten übernehmen Street Football Worker Verantwortung für Kinder aus ihren Stadtteilen.

Viertel im Fokus

„Das Dichterquartier gehört für uns zu den Vierteln, wo wir uns im Sinne einer guten Quartiersentwicklung heute und in Zukunft engagieren möchten“, sagte Michael Plum, Regionalleiter von Vonovia für Ludwigshafen. „Die Jugendarbeit ist uns dabei besonders wichtig, so dass wir uns freuen, mit den mobilen Fußballtoren dafür einen Beitrag leisten zu können.“

Weitere Informationen zu buntkicktgut Ludwigshafen: www.lu4u.de/buntkicktgut und www.instagram.com/buntkicktgut.ludwigshafen/

Foto: Thomas Niklaus

18.07.2022


Quartier
Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...