Dresden

Gemeinsame Arbeit an Zukunftsprojekten


27.01.2022

Dresden
Loading...
Vonovia arbeitet mit der Landeshauptstadt Dresden an einer gemeinsamen Strategie für die Zusammenarbeit beim Thema Wohnen. Die beiden Partner möchten Lösungen zu den Kernthemen Klimaschutz, Stabilisierung von Stadtteilen und die Zukunft bezahlbaren Wohnraums entwickeln.

Verantwortung für lebenswertes Dresden

„Vonovia ist ein Teil der Stadtgesellschaft in Dresden“, sagt Arnd Fittkau, Vorstandsmitglied und Chief Rental Officer bei Vonovia. „Wir übernehmen dort seit vielen Jahren Verantwortung für gutes Wohnen und gelingendes Zusammenleben – von der Instandhaltung und Sanierung unserer Bestände bis hin zu Partnerschaften mit sozialen Akteuren im Quartier. Gemeinsam mit der Stadt möchten wir diesen Weg weitergehen und werden nun fest vereinbaren, in welchen Themenbereichen wir weitere gemeinsame Aktivitäten starten werden. Ich freue mich sehr, dass unser guter Austausch in gemeinsamen Zukunftsprojekten münden wird.“

Schwerpunkte der Zusammenarbeit

Zu den genannten Themen wollen die Stadt Dresden und Vonovia Aufgabenpakete und Projekte festlegen. Im Bereich Stadtentwicklung sieht die Partnerschaft vor allem die Förderung der sozialen Durchmischung sowie die Entwicklung von bestimmten Quartieren vor. Daneben stehen Maßnahmen zur Schaffung klimafreundlichen und bezahlbaren Wohnraumes im Zentrum der Partnerschaft. Im Ergebnis soll ein Energie- und Klimaschutzkonzept erarbeitet sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte in Dresden geprüft werden.

27.01.2022


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...