Köln

Vonovia unterstützt Kids-Gärten in Köln


21.09.2021

Wimpel am Zaun zu den Kidsgärten
Loading...
Vonovia hat gemeinsam mit dem Bürgerverein Gremberghoven e.V. das Projekt „Kids-Gärten Gremberghoven“ umgesetzt, die Gärten neu eingezäunt und mit einem Strom- und Wasseranschluss versorgt. Die ehemals verwilderte Grünfläche wurde nun in eine gepflegte Gartenanlage verwandelt. Dort können Kindergartenkinder und Grundschüler aus Gremberghoven die Gemüse- und Kräuterbeete bepflanzen und die Obstbäume pflegen.

Gemeinsam in der Natur lernen

In den Kids-Gärten können Kinder gemeinsam unter dem Motto „Sähen, Ernten, Zubereiten“ lernen, wie verschiedene Obst- und Gemüsesorten, sowie Kräuter angepflanzt und geerntet werden. Hilfe bekommen sie dabei von erfahrenen Hobbygärtnern aus dem Ort. In der „Naschecke“ des Gartens werden in Zukunft Himbeeren, Brombeeren und Weintrauben angebaut. Nach der Ernte haben die Kinder die Möglichkeit die gereiften Früchte zu verarbeiten und anschließend zu verkosten. Dafür wurde eine ehemalige Garage in eine Küche umgewandelt.
„Mithilfe der Kids-Gärten möchten wir dazu beitragen, Kindern den Stellenwert von Lebensmitteln und die Nähe zur Natur zu vermitteln“, so Vonovia Regionalleiter Sascha Steiner.

Gärtnern und Kontakte knüpfen

Eine zentrale Rolle spielt neben dem Kennenlernen von Natur und Lebensmitteln für Günther Geisler, 1. Vorsitzender des Bürgervereins Gremberghoven e.V., auch der Austausch zwischen den verschiedenen Kulturen der Kinder und Erwachsenen, die in Gremberghoven beheimatet sind und gemeinsam die Kids-Gärten pflegen.

Foto: Vonovia / Bierwald

21.09.2021


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...