Duisburg

Ideen für Duisburg-Hüttenheim: Elfjährige gewinnt beim Vonovia Malwettbewerb


08.03.2021

Jennifer Bock (11), Gewinnwerin des Kinder-Ideenwettbewerbs zur Quartiersentwicklung in Duisburg Hüttenheim bekommt Ihren Preis von Regionalbereichsleiter Sebastian Lott überreicht.
Loading...
Die elfjährige Jennifer Bock konnte sich jetzt über ihren Gewinn beim Vonovia Malwettbewerb im Quartier Duisburg-Hüttenheim freuen. Gemeinsam mit ihrer Mutter nahm sie am 5. März ihren Preis entgegen.

Im Rahmen der Ankündigung der Quartiersentwicklungs- und Neubaumaßnahmen in Duisburg-Hüttenheim hat Vonovia die Mieterkinder dazu eingeladen, an einem Malwettbewerb teilzunehmen. Um auch die Vorstellungen der Kinder einzubeziehen, konnten diese ihre Wünsche für die Grünflächen zwischen den Häusern an der Kolumbus- und Rembrandtstraße im Bild festhalten.

Die elfjährige Jennifer hat ihre Vorstellungen für den neuen Spielplatz besonders einfallsreich gemalt. Neben Sitzflächen plante sie Klettergerüste, Rutschen, Schaukeln, ein Tipi und viele weitere Bewegungsmöglichkeiten ein. Den Gewinn überreichte ihr Vonovia Regionalbereichsleiter Sebastian Lott.

08.03.2021


Kundenservice
Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...