Dresden

Richtfest an der Freiberger Straße


01.07.2021

Dresden
Loading...
Am Donnerstag, 1. Juli 2021 feierten Handwerker und Bauleute gemeinsam mit dem Bauherrn Vonovia ein Richtfest für den Neubau an der Freiberger Straße. Das neue Haus soll Mitte März 2022 bezugsfertig sein.

Lebensraum für Familien

Das Gebäude steht direkt gegenüber dem neuen Schwimmhallenkomplex und ist somit für Familien besonders interessant. In dem neuen Wohnhaus werden 2-, 3-, 4- und 5-Raum-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 49 und 108 Quadratmetern errichtet. Insgesamt entstehen so 2.340 Quadratmeter neue Wohnfläche für Dresden. „Hier finden Singles und Familien ein schönes Zuhause“, sagt Alexander Wuttke, Regionalleiter Mitte-West bei Vonovia Dresden. Alle Wohnungen sind barrierefrei und lassen sich über einen Aufzug erreichen.

Moderne Architektur trifft auf viel Grün

Die moderne Architektur des Hauses fügt sich in die bestehenden Nachbargebäude harmonisch ein. Zudem werden die Außenanlagen familienfreundlich und mit viel Grün neugestaltet. Mit dem KfW 55-Standard sowie den für E-Ladesäulen vorbereiteten Pkw-Stellplätzen leistet der Neubau einen Beitrag zum Klimaschutz. „Außerdem schaffen wir pro Wohnung zwei Fahrradstellplätze“, ergänzt Wuttke.

Ortsübliche Miete

Die Mietpreise der Wohnungen liegen bei durchschnittlich 9,50 Euro pro Quadratmeter – je nach Ausstattung und Lage. Ende des Jahres 2021 werden die Wohnungen auf dem Markt in Dresden angeboten.

01.07.2021


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...