Berlin

Neubau in der Amendestraße


21.04.2021

Berlin
Loading...
Auf der Baustelle Amendestraße/ Ecke Herbststraße hat Vonovia mit dem Aufstellen der letzten Module auf den dort entstehenden Wohnungnsneubau begonnen und damit den zweiten Bauabschnitt eingeleitet.

Insgesamt werden zurzeit 66 Module für das zweite bis vierte Obergeschoss verbaut. Die Aufstellung soll kommende Woche abgeschlossen werden. In den nächsten Wochen und Monaten folgen nun noch der Innenausbau, die Fassadenarbeiten sowie die Weiterführung der Arbeiten an den Außenanlagen.

Umweltfreundliches Bauen

Es entstehen so 60 überwiegend barrierefreie Wohnungen. Sie werden mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Das Dach wird begrünt und Regenwasser überwiegend auf dem Grundstück versickern und nicht einfach in die Kanalisation ablaufen. Auch die Modulbauweise ist ressourcenschonend.

500 bis 600 Wohnungen im Ziekowkiez geplant

Sandra Holborn, Regionalbereichsleiterin Berlin-Nord bei Vonovia ergänzt: „Diese Bauweise hält die Belastungen für Anwohner und den Ressourcenverbrauch so gering wie möglich. Wir sind überzeugt davon, dass uns die positiven Erfahrungen bei diesem Projekt auch beim Bau der rund 500 bis 600 Wohnungen zugutekommen werden, die wir im Reinickendorfer Ziekowkiez planen.“

21.04.2021


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...