Lübeck

Vonovia unterstützt Grundschulprojekt: Mehr Zugang zu Pflanzen und Natur


03.09.2020

Lübeck
Loading...
Das Wohnungsunternehmen Vonovia spendet 1.000 Euro an das Schulkinderhaus der Grundschule Eichholz für ein Gartenprojekt. Damit helfen ab Herbst die Profis der „GemüseAckerdemie“ den Grundschulkindern, eine bisher brachliegende Gartenfläche zu bestellen, um Obst und Gemüse selbst anzubauen. Die GemüseAckerdemie wurde vom Potsdamer Verein Ackerdemia ins Leben gerufen und geht an Kitas und Schulen, um Kindern mit Freude landwirtschaftliches Wissen zu vermitteln.

Im sogenannten „grünen Klassenzimmer“ können die Schülerinnen und Schüler an der frischen Luft sein, sich bewegen und viel über Pflanzen und gesunde Ernährung lernen. Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie startet des Projekt zunächst mit zwei festgelegten Gruppen.

Julia Fuchs, Vonovia Regionalleiterin Lübeck-Ost, steht in gutem Austausch mit der Grundschule Eichholz: „Wir freuen uns, dass wir den Kindern diese tolle Naturerfahrung möglich machen können. Zu unserer Quartiersarbeit gehört, dass wir Einrichtungen vor Ort unterstützen. Das kommt auch unseren Mieterinnen und Mietern zu Gute.“

Thomas Anke, Leiter des Schulkinderhauses, dankt Julia Fuchs: „Mit der Spende von Vonovia konnten wir die GemüseAckerdemiker engagieren.“ Das Schulkinderhaus betreut Kinder am Nachmittag und gehört zur Modelleinrichtung des Lübecker Betreuungskonzeptes „Ganztag an Schule“.

03.09.2020


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Panagiota-Johanna Alexiou Pressesprecherin Norden Panagiota-Johanna.Alexiou@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Johanna Panagiota Alexiou
Loading...