Darmstadt

Vonovia investiert in nachhaltigen Wohnraum in Darmstadt-Arheilgen


22.10.2020

Darmstadt
Loading...
Vonovia plant im Darmstädter Stadtteil Arheiligen den Bau eines neuen Wohngebäudes. Ende 2020 soll der Bau des Gebäudes mit insgesamt 18 neuen Wohnungen auf fast 1.400qm² Wohnfläche starten. Vonovia setzt bei dem Neubau auf wichtige Nachhaltigkeitsfaktoren in Bezug auf Dämmung, Heizung und Stromversorgung über Photovoltaikanlagen. Die Fertigstellung des Projektes ist für 2022 geplant.

Auf dem bisher freien Grundstück im Quartier am Lerchenweg wird ein unterkellertes Wohngebäude mit Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen entstehen. Einige davon werden sozial gefördert. „Wir freuen uns, im Lerchenweg dringend benötigten und bezahlbaren Wohnraum für Darmstadt schaffen zu können. Unser Neubau wurde unter Berücksichtigung von wichtigen Nachhaltigkeitsfaktoren geplant“, sagt Robert Wagner, Regionalleiter von Vonovia. „Wir werden auch das Wohnumfeld so gestalten, dass sich sowohl unsere aktuellen Mieterinnen und Mieter als auch die neuen Bewohnerinnen und Bewohner dort wohlfühlen werden.“ Für die Fahrzeuge der künftigen Bewohnerinnen und Bewohner sieht das Unternehmen die Installation von überdachten Carports im Außenbereich vor. Für die Außenanlagen ist außerdem eine moderne, ansprechende Umgestaltung geplant, um das neue Gebäude sinnvoll in das umliegende Quartier einzubinden. Insgesamt plant Vonovia mit diesem Projekt eine Investition von rund 4,5 Mio. € zur Schaffung neuen Wohnraums.

Nachhaltigkeit im Wohnungsbau

Vonovia setzt bei dem Neubauprojekt im Lerchenweg neben einer hochwärmegedämmten Hülle auch auf innovative Heiztechnik mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und Fußbodenheizungen in den Wohnungen. Gleichzeitig kann das Unternehmen Mieterinnen und Mietern, über die auf dem Flachdach des Gebäudes installierte Photovoltaik-Anlage, selbstgenerierten Strom zu einem günstigen Preis anbieten. Mit diesen umfangreichen Maßnahmen unterstützt das Unternehmen die Bestrebungen des Klimaschutzplans der Bundesregierung, bis 2050 den Gebäudebestand in Deutschland nahezu klimaneutral zu entwickeln. Neben den Parkplätzen für Fahrzeuge sollen zudem ausreichend Fahrradstellplätze geschaffen werden, um die klimafreundliche Mobilität und insbesondere die Fahrradmobilität zu unterstützen, deren Ausbau in Darmstadt seit einigen Jahren verfolgt wird.

22.10.2020


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...