Hannover

Spatenstich: Vonovia beginnt Neubauprojekt an der Fuldaer Wende


15.10.2020

Spatenstich Neubau Fuldaer Wende / Geestemünder Weg Hannover

Personen u.a.: Susan-Katrin Zunker (RBL Hannover), Nadja Janke (Teamleiterin Neubau), Regine Bittorf (Bezirksbürgermeisterin)
Loading...
Spatenstich für neuen Wohnraum in Hannover: Vonovia startet den Bau von 44 neuen Wohnungen im Stadtteil Leinhausen. Bis voraussichtlich Anfang 2022 entstehen im Bereich Fuldaer Wende und Geestemünder Weg drei neue Gebäude. „Mit dem Bau neuer Wohnungen wollen wir dem wachsenden Wohnungsmarkt in Hannover gerecht werden. Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist eine unserer wichtigsten Aufgaben“, sagt Susan-Katrin Zunker, Vonovia Regionalbereichsleiterin Hannover.

Bezirksbürgermeisterin Regine Bittdorf fügt hinzu: "Hannover, als Hauptstadt der "Ein-Personenhaushalte", braucht vor allem dringend kleine, bezahlbare Wohnungen. Ob nun ältere Menschen, die wieder alleine leben, Singles oder Studenten; der Markt ist sehr angespannt. Dass nun hier in Leinhausen gerade diese beliebten Wohnungen entstehen, freut mich besonders. Vonovia zeigt auch hier das Bestreben, den Mieterinnen und Mieter entgegenzukommen und deren Wünsche mit aufzunehmen.“

In den 28 bis 74 Quadratmeter großen Wohnungen finden vor allem Alleinstehende sowie Seniorinnen und Senioren ein langfristiges Zuhause. Die Wohnungen sind barrierearm und über einen Aufzug zugänglich. Darüber hinaus entstehen 44 neue PKW-Stellplätze, darunter 30 Carports.

„Die neuen Gebäude fügen sich harmonisch in die bestehende Architektursprache der Umgebung ein“, sagt Cudi Birhimeoglu, Projektleiter Neubau bei Vonovia. „Wir nutzten bereits bestehendes Flächenpotenzial und verdichten nach. Dabei achten wir darauf, den grünen Charakter des Quartiers zu erhalten.“

15.10.2020


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Panagiota-Johanna Alexiou Pressesprecherin Norden Panagiota-Johanna.Alexiou@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Johanna Panagiota Alexiou
Loading...