Leipzig

Vonovia unterstützt Leipziger Tafel


19.06.2020

Leipzig
Loading...
Die Leipziger Tafel e.V. ist derzeit ganz besonders wichtig. Noch immer sind viele Leipziger aufgrund von Corona in Kurzarbeit und das Geld ist daher knapp. Die Leipziger Tafel hilft den Menschen – und Vonovia unterstützt ihre Tätigkeit mit einer Spende. „Wir sehen uns als Teil der Stadtgesellschaft“, sagt Tom Kotschate, Regionalleiter Leipzig von Vonovia. „Und in dieser schwierigen Situation möchten wir helfen.“

Vonovia unterstützt Leipziger Tafel mit 2.500 Euro Das Wohnungsunternehmen übergibt daher heute 2.500 € an die Leipziger Tafel, damit diese zusätzliche Lebensmittel und Hygieneartikel erwerben und an Bedürftige ausgeben kann. Der Bedarf ist groß: Schon unter normalen Bedingungen versorgt der Verein pro Monat etwa 16.000 Leipziger mit Lebensmitteln. Verteilt werden auch andere Waren des täglichen Bedarfs, für die bei knappem Budget das Geld oft nicht mehr reicht, wie Drogerieartikel, Bücher und Tierfuttermittel.

Dr. Werner Wehmer, Vorstandsvorsitzender der Leipziger Tafel e. V., bedankt sich für die Unterstützung durch Vonovia: „Das Engagement unserer vielen ehrenamtlichen Helfer und die Spenden von Unternehmen wie Vonovia geben uns auch in dieser für die Menschen besonders schwierigen Situation die Möglichkeit, eine Grundversorgung aufrecht zu erhalten.“

19.06.2020


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...