Dortmund

Beleuchtung für den dunklen Fußgängerdurchgang


16.07.2020

Dortmund
Loading...
Bei der Diskussion um Angsträume, war vor einiger Zeit wieder der Fußgängerdurchgang Außigring zur Gablonzstraße in der Bezirksvertretung Hombruch durch Anwohner*innen ein Thema. Der stark begangene Weg ist für die Bürger*innen zu dunkel und dadurch nicht sicher genug.

Da dieser Durchgang Eigentum der Wohnungsgesellschaft Vonovia ist, sprach Bezirksbürgermeister Hans Semmler den Regionalbereichsleiter Dortmund von Vonovia, Ralf Peterhülseweh, auf diese Problem an. Nach kurzer Zeit wurde diese Solarlampe jetzt von der Vonovia in diesem wichtigen Verbindungsweg aufgestellt. Da die dunkele Jahreszeit sicher bald wieder kommen wird, ist dieser Bürgerwunsch durch die Vonovia erfüllt worden.  

16.07.2020


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...