Berlin

Weihnachtsstimmung im Forstbotanischen Garten


21.12.2020

Berlin
Loading...
Die mittlerweile traditionelle Eberswalder WaldWeihnacht findet auch in diesem Jahr statt, wenn auch coronabedingt in etwas anderer Form.

Der Veranstalterin, Stiftung WaldWelten, war aber wichtig, die zehnjährige Tradition fortzuführen und damit ein positives Zeichen zu setzen. Vonovia hat die diesjährige Weihnachtsaktion der Stiftung WaldWelten mit einer Spende von 2.000 Euro unterstützt.

Lichter und ein stimmungsvoller Waldspaziergang

Für insgesamt neun Tage im Advent war der Forstbotanische Garten Eberswalde in buntes Licht getaucht. Lichtkünstler Dustin Traut brachte mit seiner Installation den Wald zum Leuchten und erzeugte eine romantisch-weihnachtliche Atmosphäre. Groß und Klein, Jung und Alt konnten auf dem Weg entlang der Erlebnisachse Schwärzetal die weihnachtlich stimmungsvolle Beleuchtung genießen.

Lichtermeer sorgt für Weihnachtsstimmung

„Viele Eberswalder sind der Einladung zum Spaziergang gefolgt, und das Echo unter den Nachbarn war durchweg positiv. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Spende zum Gelingen der alternativen WaldWeihnacht in diesem Jahr beitragen konnten“, berichtet Angela von der Waydbrink, Referentin Berlin Nord. Und weiter: „Beim Flanieren kam sofort weihnachtliche Stimmung auf. In Zeiten, in denen wir wieder stärker auf Abstand gehen müssen, ist diese Aktion ein so wichtiges Zeichen der Wärme und des Zusammenhalts.“

21.12.2020


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...