Konstanz

Vonovia macht aus Bürogebäude nachhaltiges Wohnhaus mit Solaranlagen


11.12.2020

Mitarbeiter:innen vor modernisiertem Objekt
Loading...
Vonovia hat das Gebäude in der Schwabstraße 68 in Friedrichshafen, das ursprünglich Ladenfläche und Bürogebäude war, in einem umfangreichen Modernisierungsprojekt entkernt und umgebaut. So sind acht neue Wohnungen entstanden, die durch Photovoltaikanlagen auf dem Dach mit eigenem Mieterstrom versorgt werden.

Martin Löhle, der neue Leiter der Region Bodensee von Vonovia, begleitete den Abschluss der Arbeiten und freut sich über das Ergebnis: „Durch die Kernsanierung und die umfangreiche Modernisierung haben wir im Verlauf der letzten zwei Jahre aus dem Bürogebäude eine wirklich schöne Wohnimmobilie gemacht.“ Besonderes Augenmerk legt Vonovia auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Das umgebaute Gebäude wurde im Rahmen des „1.000-Dächer-Programms“ von Vonovia mit rund 148 m² Photovoltaik-Modulen ausgestattet. Künftige Mieterinnen und Mieter können so eigenen, günstigen Mieterstrom beziehen. Dafür kooperiert Vonovia mit dem Anbieter Polarstern, der auch bei erhöhtem Verbrauch im Gebäude 100%igen Ökostrom zuführt. Außerdem erhielt das Gebäude eine Wärmepumpe und ist aufgrund der neuen Dämmung und Innenbauweise besonders energieeffizient.

Acht Wohnungen, acht Parkplätze und ein Spielplatz

Insgesamt schuf Vonovia in dem über 70 Jahre alten Gebäude nach der Kernsanierung acht Wohnungen und damit mehr als 530 m² Wohnfläche. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder im Erdgeschoss eine Terrasse sowie moderne Badezimmer mit bodengleichen Duschen. Optional bietet das Wohnungsunternehmen Mieterinnen und Mietern gegen einen Aufpreis auch die Bereitstellung und Montage einer Einbauküche an. Der Wohnungsmix ist gerade für Paare und kleine Familien interessant, da sich die acht Wohnungen aus sieben 2-Zimmer-Wohnungen mit 58-80 m² und einer 3-Zimmer-Wohnung mit 108 m² zusammensetzen. „Durch den Wohnungsmix freuen wir uns auf einen guten Mix der Mieterschaft und haben für Familien im Außenbereich auch einen kleinen Spielplatz eingerichtet“, erklärt Martin Löhle bei einem Besichtigungstermin. Für die neuen Mieterinnen und Mieter stehen zudem Autostellplätze und Platz für motorisierte Zweiräder an das Gebäude bereit. Mit der Vermietung der Wohnungen hat das Unternehmen im November begonnen.

11.12.2020


Modernisierung
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...