Augsburg

Vonovia schafft neuen Wohnraum in Augsburg


04.08.2020

Augsburg
Loading...
Vonovia schafft neuen Wohnraum für die Fuggerstadt und erweitert das Quartier in der Theodor-Wiedemann-Straße/Engelbergerstraße um ein Gebäude mit 23 Wohneinheiten. Der vierstöckige Neubau mit Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen inklusive Balkonen soll bis Ende 2021 fertiggestellt werden. Die Bauarbeiten sind jetzt gestartet.

Rund ein Viertel der neuen Wohneinheiten sind barrierearm konzipiert. Das Gebäude in Massivbauweise verfügt zudem über einen Aufzug. Auf dem Dach des Effizienzhauses mit dem KfW-Standard 55 wird eine Photovoltaikanlage installiert. Im Keller gelegene Fahrradstellplätze sowie eine Tiefgarage mit Pkw-Stellplätzen bieten ausreichend Platz für jede Art von Mobilität. Weitere Fahrradstellplätze sowie zwei Ladesäulen für Elektrofahrzeuge finden die Mieterinnen und Mieter künftig im Außenbereich. Dort wird auch ein neuer und großer Spielplatz für das Quartier eingerichtet.

„Wir freuen uns, dass wir in der Universitätsstadt Augsburg bald 23 neue Wohnungen anbieten können. Die Einwohnerzahl wächst hier in dieser beliebten Stadt stetig und es werden dringend neue Wohnungen gebraucht“, sagt Manuela Gebhart, Regionalleiterin von Vonovia in Augsburg und Umgebung. Aktuell hat Vonovia in der Theodor-Wiedemann-Straße/Engelbergerstraße 108 Wohnungen im Bestand. Insgesamt verfügt Vonovia über rund 2.000 Wohnungen in Augsburg. „Wir wissen, dass so eine Baustelle immer auch Lärm und Schmutz für die Anwohnerinnen und Anwohner bedeutet. Wir bitten unsere Mieterinnen und Mieter deshalb, sich bei Fragen oder Problemen jederzeit an uns zu wenden. Gemeinsam finden wir immer eine Lösung,“ sagt Manuela Gebhart.

04.08.2020


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...