Berlin

Faire Ferien: Vonovia unterstützt "KinderSommerUni" mit einer Spende von 1.000 €


03.09.2023

Zeltlager; Event: KinderSommerUni 2023, ein  Sommerferienevent für Kinder aus benachteiligten Familien auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstiftes in Berlin-Spandau. Vonovia hat für das Event Geld gespendet, das Foto wird in einer Vor-Ort-Meldung  zur Spende von Vonovia verwendet.
Loading...
In Spandau drehte sich Ende Juli alles um das Lernen auf spielerische Weise: Im Rahmen der „KinderSommerUni" – einem inklusiven Sommerferienevent – verbrachten 60 Kinder zwischen 9 und 11 Jahren gemeinsam eine Ferienwoche am Rande Berlins.

Auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstiftes übernachteten die Schüler:innen in selbst aufgebauten Zelten, richteten sich dort ein, erfuhren Gemeinschaft, tobten und nahmen an verschiedenen Erlebnis- und Bildungsangeboten teil. Das Außergewöhnliche daran: Bildung wird bewusst außerhalb der Schule auf spielerische Art und mit besonderen Menschen und in besonderen Orten vermittelt, und das macht allen Beteiligten sehr viel Spaß. 

Die Familien der Kinder wurden über Partnerschulen erreicht, die in den sogenannten sozialen Brennpunkten liegen: in Spandau z.B. die Grundschule am Birkenhain (Seeburger Straße), die Peter-Härtling-Grundschule (Flankenschanze) und die Schule am Gartenfeld (Seecktstraße). 

Nicht alle Kinder in Deutschland haben die gleichen Chancen auf gute Bildung. Bildungsfernen Familien fehlt oft die Möglichkeit, Interessen und Begabungen der Kinder zu fördern. Um hier Abhilfe zu schaffen, riefen die Johannesstift Diakonie und das Evangelische Johannesstift 2008 die Kampagne "Kinder beflügeln" ins Leben, in deren Rahmen viele spendenfinanzierte Projekte Wissenschaft und Kultur für Kinder und Jugendliche erfahrbar machen. 

Die „KinderSommerUni“ hat nichts mit dem gewohnten Frontalunterricht zu tun, es geht vielmehr um Bildungserlebnisse. Die Schüler:innen probierten sich in den verschiedensten Bereichen aus: Reiten und Pferdepflege, im Theater, als bildende Künstler, Moderatoren, Umweltschützer oder Wissenschaftler:innen. Stefan Groß-Leisner, Projektmanager der Johannesstift Diakonie Jugendhilfe erklärt: „In der `KinderSommerUni’ können die Kinder draußen sein, basteln, rennen, ungezwungen in einem außerschulischen Umfeld lernen. Hier werden einzigartige Erfahrungen gesammelt, besonders im Miteinander. Die Schüler:innen lernen sich dadurch auch selbst besser kennen und entdecken ungeahnte Kompetenzen in sich – die ihnen vielleicht sogar mögliche Wege für ihre Zukunft aufzeigen.” So wirkt diese Ferienwoche sogar in mehrfacher Hinsicht noch lange nach.

„Wir finden es wunderbar, dass wir mit unserer Spende gerade zu diesem wichtigen Projekt etwas beitragen konnten", freut sich auch Birgit Geue, Bewirtschafterin von Vonovia, die selbst in Spandau wohnt und arbeitet. „Die Unterstützung sozialer Projekte ist uns wichtig, und sie sind für den ganzen Kiez eine absolute Bereicherung." Auf viele weitere KinderSommerUnis in den nächsten Jahren!

Foto: Johannesstift Diakonie Jugendhilfe gGmbH

03.09.2023


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Matthias Wulff Leiter Regionales, Pressesprecher Sachsen, Thüringen Matthias.Wulff@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Matthias Wulff
Loading...