Freiburg

Vonovia unterstützt Freiburger Tafel


21.12.2022

Mann und Frau halten Orangen in den Händen
Loading...
Finanzielle Sorgen belasten in diesem Winter viele Haushalte. Das merkt auch die Freiburger Tafel. Die freiwilligen Helferinnen und Helfer der Tafel verteilen täglich Lebensmittel und Sachspenden an Menschen, die Hilfe benötigen. Vonovia unterstützt das ehrenamtliche Engagement des Vereins nun mit 2.000 Euro.

Lange Schlangen vor der Freiburger Tafel

In Zeiten hoher Energie- und Lebenshaltungskosten ist die Nachfrage nach dem Angebot der Tafel besonders hoch. Auch viele Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine sind auf die Unterstützung des Vereins angewiesen. „Wir freuen uns, die Tafel in diesen schweren Zeiten unterstützen zu können“, sagt Peter Widmann, Regionalleiter von Vonovia, beim Besuch im Tafelladen in der Schwarzwaldstraße.

Soziales Engagement in Städten fördern

„Die Schlange vor unserem Laden ist zurzeit besonders lang. Da können wir die Spende gut gebrauchen“, erzählt die ehrenamtliche Helferin Hannelore Pfaff. Die Spende an die Freiburger Tafel e.V. gehört zu einem Programm, mit dem Vonovia bundesweit gesellschaftliches Engagement fördert und so das Zusammenleben in Städten unterstützt.

Foto: Vonovia

21.12.2022


Soziales Engagement
von_relaunch.article_event_page.show_more
Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...