Dortmund

Neuer Wohnraum in der Metzerstraße


30.10.2019

Dortmund
Loading...
Um ein geplantes Neubauprojekt aus dem Kreuzviertel in der Metzerstraße vorzustellen, lud Vonovia am Dienstagabend, die Anwohner noch einmal in den Veranstaltungsraum der Kirche Heilig Geist ein.

Auf dieser zweiten Veranstaltung erläuterte Vonovia ausführlich die geänderten Pläne für das Projekt in einem der beliebtesten Stadtteile von Dortmund und beantwortete Fragen der Anwohner. Der neue Entwurf zeigt, dass die Kritik und auch die Anregungen der Anwohner aus der 1. Veranstaltung Anfang 2018 eingeflossen sind. Der Neubau wird konventionell errichtet, um die Anregungen der Mieter aufzunehmen und den optischen Anforderungen gerecht werden zu können.

„Uns ist es wichtig bei Neubauvorhaben, die Anwohner und Mieter mit einzubeziehen und auch deren Wünsche nach Möglichkeit einfließen zu lassen. Deshalb haben wir gestern Abend noch einmal, gemeinsam mit der Stadt und unserem Architekten die Anwohner zum Bauvorhaben in der Metzerstraße informiert“, so Ralf Peterhülseweh, als Regionalbereichsleiter von Vonovia zuständig für die 20.000 Wohnungen in Dortmund. Bei der Versammlung konnte vor Anwohnern noch einmal deutlich gemacht werden, dass Vonovia die Kommunikation in alle Richtungen ein wichtiges Anliegen ist.

30.10.2019


Neubau
von_relaunch.article_event_page.show_more
Bettina Benner Pressesprecherin Westen Bettina.Benner@vonovia.de
Portrait Pressesprecherin Bettina Benner
Loading...