Alt Text ist null oder leer
Konzernmeldung

Dr. Ariane Reinhart für Aufsichtsrat der Vonovia SE nominiert 

Bochum, 31. März 2016 – Der Aufsichtsrat der Vonovia SE hat Dr. Ariane Reinhart (46) als neues Mitglied des Kontrollgremiums nominiert. Die Wahl findet am 12. Mai 2016 auf der Hauptversammlung in Düsseldorf statt. Ariane Reinhart soll auf Gerhard Zeiler folgen, der sein Aufsichtsratsmandat auf eigenen Wunsch niederlegen wird.

„Frau Dr. Reinhart verfügt über eine ausgewiesene und anerkannte Expertise im Personalbereich. Ich bin sicher, dass sie für die weitere erfolgreiche Entwicklung von Vonovia neue Impulse setzen wird“, sagt Dr. Wulf H. Bernotat, Aufsichtsratsvorsitzender der Vonovia SE. „Gerhard Zeiler danke ich für die hervorragende und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Ariane Reinhart ist Juristin und verfügt über internationale Erfahrung. Seit Oktober 2014 ist sie Personalvorstand beim Automobilzulieferer und Reifenhersteller Continental in Hannover. Von 1999 bis 2012 war sie in verschiedenen Positionen im Personalbereich beim Volkswagen-Konzern tätig. Im Oktober 2012 wechselte sie als Personalvorstand zu Bentley Motors Ltd, Crewe, England, einer Tochtergesellschaft des Volkswagen-Konzerns.

Nach erfolgter Wahl von Frau Dr. Reinhart setzt sich der
12-köpfige Aufsichtsrat der Vonovia SE wie folgt zusammen:

Dr. Wulf H. Bernotat (Vorsitz), Burkhard Ulrich Drescher, Prof. Dr. Edgar Ernst, Dr. Florian Funck, Dr. Ute Geipel-Faber, Hendrik Jellema, Daniel Just, Hildegard Müller, Prof. Dr. Klaus Rauscher, Dr. Ariane Reinhart, Clara-Christina Streit und Christian Ulbrich.

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.