Presse
Regionalmeldung

Vonovia feiert Richtfest in Münster

Münster, 13. November 2017 - Vonovia baut im Münsteraner Stadtteil Angelmodde/Gremmendorf neue Wohnungen. Die erste Bauphase an der Straße Zum Erlenbusch 35 b-g ist bereits abgeschlossen. Grund genug für das Unternehmen mit Baubeteiligten und Mitarbeitern ein traditionelles Richtfest zu feiern.

 

In einer prosperierenden Stadt, verkehrsgünstig gelegen, entstehen insgesamt zwei neue Gebäude, die nach dem Entwurf des Münsteraner Architekturbüros Christian Gündchen gestaltet werden. Insgesamt werden 1.611 Quadratmeter neuer Wohnraum geschaffen, die dem energieeffizienten KfW 40-Standard entsprechen. Auf dem Grundstück entstehen zusätzlich 22 Stellplätze für die Anwohner, teilweise mit Elektroanschluss.

 

In der ersten Bauphase wurden zunächst die notwendigen Erdarbeiten vorgenommen, sowie der Rohbau fertiggestellt. Für die zweite Bauphase sind die folgenden Arbeiten vorgesehen: Ausführung der technischen Gebäudeausrüstung, der Innenausbau sowie die Einrichtung der Außenanlagen. Das Projekt, das insgesamt ein Volumen von rund 4 Millionen Euro umfasst, soll voraussichtlich im Sommer 2018 fertigstellt werden. Der durchschnittliche Mietpreis wird bei 10,50 Euro pro Quadratmeter liegen.

 

„Ich freue mich, dass wir mit dem Neubau Zum Erlenbusch einen ersten Beitrag zur Stadtentwicklung am stark nachgefragten Münsteraner Wohnungsmarkt leisten können. Es entsteht hochwertiger und gleichzeitig bezahlbarer Wohnraum in guter Lage von Münster“, so Klaus Freiberg, Mitglied des Vorstands der Vonovia SE, zuständig für das operative Geschäft.

 

Baupartner des Projektes für den Rohbau ist die Firma Büscher aus Rheine.

 

Vonovia, führendes Wohnungsunternehmen in Deutschland, bewirtschaftet in Münster rund 645 Wohnungen.

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.