Presse
Presse
Regionalmeldung

Richtfest in Grevenbroich - Anwohner feiern mit Vonovia

Grevenbroich, 20. Oktober 2016 – Ein wichtiger Bauabschnitt konnte an der Baustelle in der Tiefschley abgeschlossen werden. Diesen Meilenstein feierte Vonovia am 20. Oktober im Rahmen eines traditionellen Richtfestes mit den Anwohnern. Eingeladen waren rund alle Mieterfamilien, die in der Nähe der Baustelle wohnen. So möchte das Unternehmen sich bei den Mietern für ihre Geduld bedanken.

 

In Grevenbroich investiert Vonovia rund 980 TSD Euro in das Projekt in der Tiefschley. Ziel ist es, neuen Wohnraum für 12 Parteien zu schaffen. Dabei werden die neuen Wohnungen verschiedensten Anforderungen gerecht. „Mit dem Projekt unterstreichen wir die Bedeutung des Standortes Grevenbroich für unser Unternehmen. Bedarf an neuem Wohnraum haben wir bundesweit – deswegen setzen wir bei Vonovia vermehrt darauf, wieder selber zu bauen“, sagt Sebastian Lott, Regional-leiter für den Bereich Düsseldorf, zu dem auch Grevenbroich gehört.

 

Bei dem traditionellen Richtfest gab es neben Getränken auch Putensteaks, Bratwurst und Currywurst. So war der ideale Rahmen gegeben für einen nachbarschaftlichen Austausch zwischen den Anwohnern. Die ersten neuen Mieter können ab dem 01.12.2016 einziehen: Dann wird der Neubau voraussichtlich abgeschlossen sein.

 

 

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.