Vonovia Ruhrstadion
Partnerschaft

Vonovia Ruhrstadion – Zuhause in Bochum.

Seit Sommer 2016 erstrahlt das Bochumer Stadion an der Castroper Straße in neuem Glanz – und unter neuem Namen: Das Vonovia Ruhrstadion ist das Zuhause und das Wohnzimmer des VfL Bochum 1848. Im Rahmen der Partnerschaft beteiligt sich Vonovia an vielen Aktionen und engagiert sich auch außerhalb des Spielfeldrandes.

Unser Wohnzimmer: Vonovia Ruhrstadion


Die Menschen hinter dem VfL Bochum

"Ich bin VfL-Fan von Kindesbeinen an", sagt Marvin Guse. Der 27-Jährige ist Bereichsleiter der Greenkeeper beim VfL Bochum 1848 und kümmert sich um den Rasen im Vonovia Ruhrstadion. 

Sein erstes Fußballspiel hat er im Alter von drei Jahren gesehen – seitdem ist der VfL Bochum fester Bestandteil seines Lebens. Nach einigen Jahren Dauerkarte in der Ostkurve ist er nun der Mann für den Rasen und mit verantwortlich für den Erfolg des VfL Bochum. "Das Vonovia Ruhrstadion ist für mich wie ein zweites Zuhause. Ich glaube, davon können viele nur träumen – für ihren Herzensverein zu arbeiten", sagt der Bochumer. 

Auf unserem Youtube-Kanal gibt es noch mehr Videos mit Marvin Guse.

Mehr Informationen zum VfL Bochum

Unser Partner

Hier geht's zur Webseite des VfL Bochum

Unser Partner

Hier geht's zum Youtubekanal des VfL Bochum

 

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.