Presse
Konzernmeldung

Vonovia bietet in Kooperation mit Flinkster und MOQO erstmals Carsharing an


Start in Stuttgart, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und Dresden

Bochum, 06.08.2018. Vonovia baut sein Dienstleistungsangebot aus: Das Wohnungsunternehmen bietet in seinen Quartieren und somit direkt vor der Haustür Carsharing an. In Zusammenarbeit mit Flinkster – dem flächengrößten Carsharing-Netzwerk im deutschsprachigen Raum – stehen in Stuttgart, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf bereits verschiedene Fahrzeugmodelle zur Verfügung. Drei Standorte in Dresden werden darüber hinaus durch den Shared Mobility Anbieter MOQO HOME betreut. Die Kooperation mit Flinkster wendet sich an alle Interessenten, die mit MOQO HOME richtet sich exklusiv an die Mieter von Vonovia.

„Wir sehen in vielen Städten, welche Probleme entstehen, wenn jeder ein eigenes Auto fährt. Zudem spüren wir es, wenn wir neue Wohnungen bauen: Wir müssen Parkplätze einplanen, wo eigentlich auch dringend benötigter Wohnraum entstehen könnte. Daher wollen wir helfen, die Mobilität zeitgemäßer zu organisieren. Wir haben uns bewusst für Standorte entschieden, an denen die Infrastruktur ideale Voraussetzungen bietet, um auch ohne eigenes Fahrzeug von A nach B zu kommen“, erläutert Klaus Freiberg, Mitglied des Vorstands bei Vonovia. „Carsharing ist nachhaltig: Es schont die Umwelt und den Geldbeutel der Nutzer.“

Das Angebot kann über die Internetseite des jeweiligen Partners gebucht werden. Das ausgewählte Auto wird via Handy-App geöffnet und nach dem Ende der Mietzeit auch wieder verriegelt. Die Abrechnung erfolgt direkt mit dem Kooperationspartner. Zur Auswahl stehen Kleinwagen, ideal für Erledigungen in der Stadt, oder Kombi-Modelle für Familienausflüge und größere Einkäufe. Gezahlt wird nur die tatsächlich zurückgelegte Strecke, Fixkosten gibt es nicht. Kürzere Fahrten sind bereits zu Kosten ab fünf Euro möglich. „Wir stellen die Autos direkt in unsere Siedlungen. Denn um einen wirklichen Service zu bieten, muss das Prinzip einfach sein: Klicken, einsteigen, losfahren!“ erläutert Klaus Freiberg.

Für Vonovia Mieter gilt bei Flinkster eine Sonderkondition: Die Anmeldegebühr entfällt. Bis Ende des Jahres werden rund zehn weiter Standorte u.a. in  Essen, Dortmund, Duisburg, Kiel, Bremen, Freiburg, Mannheim, Berlin und Frankfurt folgen.

In den folgenden Stadtteilen bietet Vonovia Carsharing an: Stuttgart Nord, Berlin Wedding, Frankfurt Praunheim, Düsseldorf Unterrath sowie in Dresden Prohlis, Gorbitz und Innere Neustadt.

Informationen und Anmeldung unter:

http://vonovia.moqo.de/
https://anmeldung.flinkster.de/anmeldung/vonovia

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.