Wonach suchen Sie?

  • Item 1.
  • Item 2.
  • Item 3.
  • Item 4.

Weitere Suchmöglichkeiten

Nachhaltigkeitsstrategie
Verantwortung und Nachhaltigkeit

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie und Ziele

Treibhausgasemissionen tragen erheblich dazu bei, dass sich unser Klima rasant verändert. Mehr als 30% der CO2-Emissionen in Deutschland entsteht beim Betrieb von Gebäuden. Klar, dass die Immobilienwirtschaft hier handeln und eine nachhaltige Entwicklung einschlagen muss. Als Marktführer wollen und können wir bei Vonovia ein zentraler Treiber für den Klimaschutz sein und eine besondere Verantwortung übernehmen. Eine nachhaltige Zielsetzung umfasst für uns aber nicht nur Umweltthemen.

Es geht auch um ethische und soziale Kriterien, die wir genauso auf unsere Agenda genommen haben. Und damit sowohl die Anforderungen der SDGs (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen als auch die ESG-Ziele (Environmental, Social, Governance) europäischer und nationaler Regularien aufgreifen.


Folgende Handlungsfelder prägen unsere Nachhaltigkeitsstrategie:

Illustration Nachhaltigkeit


Nachhaltigkeitsperformance-Index

Um unser Vorankommen in der Nachhaltigkeit messbar zu machen, haben wir 2020 eine zentrale nicht finanzielle Steuerungskennzahl eingeführt. Unser Nachhaltigkeits-Performance-Index misst konkrete Zielwerte, die wir für die Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung gesetzt haben.
Er ist seit diesem Jahr als zentrale Steuerungsgröße gleichberechtigt neben unseren finanziellen Kennzahlen. Die Fortschritte mit Blick auf die Ziele werden kontinuierlich überwacht.

Der SPI berücksichtigt die jährlich erzielte

  • CO2-Intensität im Gebäudebestand:
    In unseren Bestandsgebäuden möchten wir die CO2-Intenstität jährlich verringern und planen bis 2030 die CO2-Intensität auf 30kg CO2e /m² zu reduzieren

  • Nachhaltiger und Energieeffizienter Neubau:
    Wir beabsichtigen bis 2024 die Reduktion des durchschnittlichen Primärenergiebedarfs bei Neubauten auf 33 kWh/m²

  • Barrierearm (teil-) modernisierter Wohnraum:
    Bei Neu- und Umbauprojekten achten wir auf eine optimierte energetische Gestaltung. Der Anteil an barrierearm (teil-) modernisierter Wohnungen (in Deutschland) an Neuvermietungen soll jährlich ~30 % jährlich betragen

  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
    Wir erheben regelmäßige Kundenzufriedenheitsbefragungen und planen die Steigerung der Kundenzufriedenheit um 2 Prozentpunkte bis 2024 zu erhöhen.

  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit
    Wir möchten als attraktiver, vertrauensvoller und zukunftsweisender Arbeitgeber wahrgenommen werden. Wir beabsichtigen die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit bis 2024 um 2% zu erhöhen

  • Diversität bei Führungskräften
    Wir achten darauf, Frauen aktiv zu fördern und ihnen die Wege in Führungspositionen und technische Berufe zu öffnen. Der Anteil Frauen in Führungspositionen soll bis 2024 26% betragen.

Dimensionen der Nachhaltigkeit

Umwelt, Soziales, Unternehmensführung

Wesentlichkeitsanalyse

Unsere aktuellen Fokus-Themen

Ihre Ansprechpartner

Nachhaltigkeit/Strategie
Catrin Coners
Bereichsleitung Nachhaltigkeit/Strategie
Nachhaltigkeit
Jonathan Przybylski
Senior Referent Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Julia Morks
Referentin Nachhaltigkeit / Strategie
Nachhaltigkeit
Daniel Schleifer
Umwelt-/Klimamanager Nachhaltigkeit / Strategie
Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.