Renovieren & Einziehen - 4-Zimmer-Wohnung in WaR-Haltingen !!

Überblick

  • Adresse Ringstraße 6
    79576 Weil am Rhein
  • Objekt-Nr. 1866-11
  • Art Wohnung / Etage / Kauf
  • Kaufpreis 265000 €
  • Hausgeld 233 €
  • Kaufpreis pro m² 2863,94 €
  • Heizkosten Keine Angaben
  • Wohnfläche 92,53 m²
  • Anzahl Zimmer 4

Details

  • Heizungsart Etagenheizung
  • Energieträger Gas
  • Kennwert kWh/(m2*a)
  • Endenergiebedarf kWh/(m2*a)
  • mit Warmwasser Nein

Beschreibung

Die gut geschnittene 4-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses, das ca. 1991 in der damals üblichen attraktiven Siedlungsarchitektur als Teil eines weitläufigen Gebäudeensembles errichtet wurde. Im Hauseingang Ringstraße 6 gibt es nur vier Wohnungen. Die Wohnung bietet auf ca. 93 m² Wohnfläche vier gut zu möblierende Zimmer und eine geräumige Küche, in der auch ein kleiner Esstisch Raum findet. Das Badezimmer hat ein Fenster und ist mit einer Badewanne ausgestattet. Die Wohnung hat keinen Balkon, jedoch das Sondernutzungsrecht an einem kleinen Privatgarten, der im Innenhof zu einer Gartenanlage gehört, in dem jeder Wohnung einen solcher Privatgarten zu geordnet ist. Es gehören zwei Kellerabteile im Untergeschoss und ein Speicherabteil im Dachgeschoss zur Wohnung. Die Wohnung ist bereits geräumt und steht dem Erwerber zeitnah zur Eigennutzung oder Neuvermietung zur Verfügung. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie die Objekt-Id 1866-11 per WhatsApp an 01525 681 3907, per Telegram an VonoviaVerkauf oder per Threema an *VONOVIA. Details zur Datenverarbeitung bei Vonovia finden SIe unter www.vonovia.de/datenschutz.

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus wurde 1919 in der damals üblichen massiven Bauweise errichtet und befindet sich in einem altersgemäßen Erhaltungszustand. Es ist ein deutlicher Modernisierungsbedarf erkennbar. Das Gebäude hat ein Giebeldach mit einfachen Betondachpfannen. Die Außenmauern dürften bauzeitgemäß aus Ziegelmauerwerk bestehen. Sie sind verputzt und gestrichen. Es sind zweifach isolierverglaste Kunststofffenster mit Klappläden zur Verdunkelung eingebaut. Die Wohnung wurde bisher dezentral über Nachtspeicheröfen und Elektroboiler mit Wärme und Warmwasser versorgt. Diese Geräte wurde im Zuge des Auszuges des bisherigen Mieters entfernt. Der Erwerber muss auf eigene Kosten eine Gasetagenheizung einbauen lassen und die einzelnen Räume anschließen. Auch darüber hinaus ist die Wohnung umfassend renovierungsbedürftig. Es sind umfassende Malerarbeiten und die Verlegung neuer Bodenbeläge erforderlich. Das Badezimmer wurde bereits einmal in der 80er modernisiert. Es ist mit Badewanne, Waschbecken und WC ausgestattet. Es ist mit braun-beigen Boden- und Wandfliesen gefliest. Im Untergeschoss gibt es die üblichen Gemeinschaftsräume. Zur Wohnung gehören zwei geräumige Kellerabteile und eine geräumige Speicherfläche, die gemäß Beschluss der WEG aus ausgebaut werden darf.

Objektlage

Die prosperierende Grenzstadt Weil am Rhein liegt mitten im Länderdreieck Deutschland - Frankreich - Schweiz und bietet seinen ca. 28.000 Einwohnern eine umfassend ausgebaute städtische Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Kindergärten und Schulen aller Schulzweige, sowie einem sehr lebhaften Vereinsleben und facettenreichen Kultur- und Sportangebot. Das Stadtgebiet gliedert sich grob in die Stadtbezirke Friedlingen ( im Tal gelegen mit großem Industrie- und Gewerbegebiet sowie dem Hauptgrenzübergang zur Schweiz ), Kernstadt Weil mit der Leopoldshöhe / Gartenstadt als Stadtzentrum mit dem Rathaus und schönen Wohngebieten in Altweil an den Rebhängen sowie dem Stadtteil Haltingen mit eigener Infrastruktur als nordöstlichem Vorort. Die Wohnanlage Ringstraße 2-12 / Unterwerkstraße 2-4 liegt im Stadtteil Haltingen und dort im sog. 'Gleisdreieck', umgeben von diversen Schienentrassen der Deutsche Bahn AG. Derzeit laufen dort sehr umfangreiche Bauarbeiten zur Erneuerung dieser Trassen. In Haltingen gibt es ausreichende Angebote zur Deckung des täglichen Lebensbedarfs, die in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar sind.

Sonstiges

Das Angebot erfolgt als selbständiger Vertriebspartner im Auftrag der Vonovia SE und ist für den Erwerber provisionsfrei. Es fallen lediglich die üblichen Kosten für Notar und Grundbuchamt, sowie die Grunderwerbsteuer an. Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken regelmäßig nicht maßstabsgetreu sind. Eine Besichtigung der Wohnung ist jederzeit in Absprache mit unserer Geschäftsstelle in Freiburg i. Br. (Telefon 0761 - 56000) möglich. Baudenkmal: Gem. § 16 Abs.5 der EnEV 2014 ist das Gebäude von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises befreit. Er liegt nicht vor.

Kontakt

Ähnliche Objekte