Alt Text ist null oder leer
Unternehmensmeldung

Berufseinstieg mit Perspektive: Vonovia freut sich auf 167 neue Azubis

  • Insgesamt rund 500 Auszubildende an 21 Standorten: mehr als je zuvor
  • Hohes Niveau in der Ausbildung
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • 14 Flüchtlinge starten eine Ausbildung
  • Bewerbungsphase für 2018 läuft

    Bochum, 1. September 2017 - 167 Auszubildende haben ihre berufliche Laufbahn bei Vonovia gestartet. 14 verschiedene Ausbildungsberufe bietet Deutschlands größter Immobilienkonzern. Neben dem kaufmännischen Nachwuchs gibt es auch eine Vielzahl von Einsteigern in handwerklichen Berufen und im Garten- und Landschaftsbau.

    Rund 14 Azubis, die dieses Jahr starten, sind als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Darunter sind auch junge Menschen aus Syrien oder Afghanistan. Als Unternehmen mit einer vielfältigen Mitarbeiterschaft bietet Vonovia viele Perspektiven für Mitarbeiter unterschiedlicher Herkunft.  

    Viel mehr als typische Azubiaufgaben

     „Die Ausbildung bei Vonovia bietet den Auszubildenden ein vielfältiges Programm, mit vielen Möglichkeiten zur Eigeninitiative. Dazu gehört auch, früh Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen. Wir bilden für unser Unternehmen aus, deswegen wollen wir die Auszubildenden bestmöglich einbinden.“, sagt Rolf Buch, Vorsitzender des Vorstands. Aus diesem Grund setzt das Unternehmen seit Jahren auf ein vielseitiges Ausbildungskonzept, bei dem die Azubis verschiedene Einblicke bekommen und Bereiche kennenlernen.

    Auch der handwerkliche Bereich bei Vonovia nutzt das Potential der eigenen Ausbildung. „Wir suchen auch dieses Jahr wieder engagierten Nachwuchs. Damit wir unsere hohen Ansprüche an Servicequalität und Kundenzufriedenheit weiter halten können, setzen wir auf die eigene Ausbildung. Wir freuen uns auf die neuen Kolleginnen und Kollegen“, sagt Konstantina Kanellopoulos, Geschäftsführerin des Technischen Services.

    Einstieg leicht gemacht

    In den Ausbildungsberufen, ergänzt um duale Studiengänge, bietet Vonovia einen hohen Standard. Eine individuelle Förderung kommt dabei nicht zu kurz. Ideen und Vorschläge einzubringen, spielt während der Ausbildung bei dem Wohnungsunternehmen eine große Rolle.

    Zudem stärken ein internes Patensystem, Teamevents sowie gemeinsame Freizeitaktivitäten soziales Engagement und den Austausch untereinander. Und das vom ersten Tag an. Die Azubis wurden im Rahmen eines Welcome-Days an den verschiedenen Standorten begrüßt.

    Mehr junge Menschen als je zuvor

    Vonovia hat den Rekord des letzten Jahres noch einmal verbessert. Noch nie gab es im Unternehmen so viele Auszubildende an den verschiedenen Standorten bundesweit. Insgesamt sind rund 500 Auszubildende aller Lehrjahre im Unternehmen. Ausbildungsstädte sind: Berlin, Bielefeld, Bochum, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Essen, Frankfurt a. M., Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Heidenheim, Kassel, Kiel, Köln, Troisdorf, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.

    Vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten

    Neben den kaufmännischen Ausbildungsberufen Immobilienkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Veranstaltungskaufmann/-frau, Personaldienstleistungskaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Dialogmarketing bietet Vonovia auch Ausbildungsplätze als Fachinformatiker/in an. Darüber hinaus gibt es verschiedene duale Studiengänge.

    Sehr gute Karrierechancen bietet auch der Einstieg ins Handwerk. Aktuell bietet Vonovia Ausbildungsplätze als Anlagenmechaniker/in (Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik), Elektroniker/in (Energie- u. Gebäudetechnik), Dachdecker/in, Bodenleger/in, Fliesenleger/in und Maler und Lackierer/in, Bauten- und Objektbeschichter/in, Gebäudereiniger/in und Gärtner/in (Garten- und Landschaftsbau).

    Mehr Informationen zur Ausbildung, Einstiegsmöglichkeiten und offenen Stellen gibt es unter: https://www.vonovia.de/Ueber-Vonovia/Karriere/Uebersicht.

    Für das Ausbildungsjahr 2018 hat das Auswahlverfahren bereits begonnen. Nähere Informationen unter www.vonovia.de.


    Hinweis

    Ihre Anfrage wird geprüft

    Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

    Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.