Alt Text ist null oder leer
Regionalmeldung

Objektbetreuer sind mit Rad und Tat für unsere Mieter unterwegs

Bochum, 11.01.2017. In Bochum, Frankfurt, Leverkusen, Düsseldorf und Köln sind die Objektbetreuer von Vonovia seit diesem Jahr mit dem Vonovia Fahrrad in ihren Beständen unterwegs. Die Objektbetreuer rollen auf petrolfarbenen 28-Zoll-Rädern die Wege der Siedlungen entlang, „Mit Rad und Tat für unsere Mieter unterwegs“ steht in Vonovia Farben auf dem Fahrradkorb.

 

„Die Idee ist einfach: Mit den Vonovia Fahrrädern zeigen unsere Objektbetreuer noch mehr Präsenz vor Ort, werden von weitem gesehen und können von unseren Mietern leichter angesprochen werden.“, erläutert Michael Klöpsch, Regionalleiter von Vonovia zuständig für die Wohnungsbestände unter anderem in Bochum. „Wieso soll ich ständig das Auto nehmen? Ich mach’s mir lieber einfach und steige vier bis fünfmal die Woche auf den Drahtesel. Damit bin ich hier gut unterwegs.“, so Klaus Kleine, Objektbetreuer aus Bochum.

 

Ein weiterer Vorteil: In den oftmals engen Quartieren mit wenigen Stellplätzen für Autos entfällt die lästige Parkplatzsuche. Das schont die Nerven und schützt die Umwelt. Insgesamt sind es erst einmal 20 Fahrräder, die in den Großstädten verteilt wurden.

 

Mit einem Bestand von rund 7500 Wohnungen in Bochum, gehört Vonovia zu den führenden Immobilienunternehmen in der Region. Interessenten, die auf der Suche nach einer neuen Wohnung sind, können sich von montags bis freitags in der Zeit von 7:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 0234/414700000 nach passenden Wohnungsangeboten erkundigen. Auch im Internet auf www.vonovia.de stehen die Mietangebote von Vonovia rund um die Uhr zum Abruf bereit.

 

 

Hinweis

Ihre Anfrage wird geprüft

Wir bitten um Ihre Geduld. Wir überprüfen Ihre Anfrage. Bitte warten Sie die Überprüfung ab.

Bitte verlassen Sie die Seite nicht vor Beendigung der Prüfung, da der Vorgang sonst abgebrochen wird. Bitte führen Sie so lange keine weiteren Interaktionen oder eine Aktualisierung der Seite durch.