Alt Text ist null oder leer
Regionalmeldung

Vonovia erweitert Bestand in Hamburg-Wilhelmsburg

Bochum, 29. Dezember 2015 - Zum 1. Januar 2017 übernimmt die Vonovia SE 74 Wohnungen in Hamburg Wilhelmsburg. Neben den Wohneinheiten gehören 39 Tiefgaragen-Stellplätze zum Portfolio. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

 

Die Mieter konnten die neue Regionalleitung bereits gestern auf einer Mieterversammlung kennenlernen. Die Mietverträge gehen so, wie sie sind, auf Vonovia über. Die neuen Vonovia-Mieter der Häuser Buddestraße 1 – 3 und 5, Jungnickelstraße 1 und Thielenstraße 1 haben ab Januar Zugang zu den umfassenden Services von Vonovia über www.vonovia.de.

 

Gute Ergänzung des bisherigen Portfolios

„Mit dem Kauf der erst im Jahr 1997 erbauten Wohnungen ergänzen wir unser bisheriges Portfolio in Hamburg ideal. Wilhelmsburg ist ein attraktiver Standort, der unsere bisherigen Bestände sehr gut ergänzt. Wir wollen den Standort langfristig entwickeln“, sagt Ulrich Schiller, Geschäftsführer der Region Nord bei Vonovia. Ansprechpartner für Akquisitionen in der Region Nord ist Kai Blaschke, Tel: +49 541 201 998 152, kai.blaschke@vonovia.de.

 

Insgesamt bewirtschaftet Vonovia in Hamburg rund 11.000 Wohnungen. Damit gehört die Stadt zu den Top 25 Standorten bei Vonovia.